Burnout

Therapie/Behandlung in Stuttgart


Ein Burnout / Burn out  ( ausgebrannt sein ) ist ein Zustand großer emotionaler Erschöpfung mit schwacher Leistungsfähigkeit, das als Endzustand einer Entwicklungslinie bezeichnet werden kann, die mit idealistischer Begeisterung beginnt und über frustrierende Erlebnisse zu Desillusionierung und Apathie, psychosomatischen Erkrankungen und Depression oder Aggressivität und einer erhöhten Suchtgefahr führt.

Burnout ist ein körperlicher, emotionaler und geistiger Erschöpfungzustand aufgrund langer  Überlastung und wird meist durch Stress ausgelöst, der nicht bewältigt werden kann.

Die Psychotherapie setzt bei Burnout an verschiedenen Punkten an, je nachdem, welcher Aspekt bei Ihnen hervorsticht. Durch verschiedene therapeutische Methoden, Entspannungsverfahren, Achtsamkeitstraining, kognitive Umstrukturierung, verhaltenstherapeutische Maßnahmen u.v.m.

In meiner Praxis werden Sie eine Insel der Ruhe und Entspannung erleben, kein Stress und Leistungsdruck. Wir werden in einem für Sie angenehmen Tempo Schritt für Schritt vorwärts gehen.

 Sie können in der Therapie von Burnout lernen, den 'Stress' wieder leichter zu bewältigen.

 Sie werden den Stress nicht mehr so stark wie zuvor empfinden. Sie werden ruhiger, gelassener und gefasster diese Momente durchleben. Somit können Sie Ihre Leistung wieder freier entfalten, ohne den Stress zu steigern.

Hier kann ich Ihnen vorbeugend, begleitend und nachsorgend helfen.

 





Pegasus Praxis für Psychotherapie und Hypnose nach dem Heilpraktikergesetz - Burnout - Stuttgart